When We Were Beautiful Gastmusiker Andrew Bishop
Allgemein News When We Were Beautiful

When We Were Beautiful Gastmusiker – Andrew Bishop

By on Februar 14, 2016

Heute habe ich die große Freude, euch einen absolut herausragenden Sänger vorstellen zu dürfen: Andrew Bishop, den Sänger der großartigen Australier von COPIA.

Andrew Bishop

Andrew Bishop (Copia)

2014 hatten wir ja die große Ehre, für ein paar Konzerte mit COPIA auf deren Deutschland -Tour die Bühne teilen zu dürfen, Konzerte, an die wir wirklich ausgesprochen gerne zurückdenken. Andrew, Glenn, Julian und Chris sind nicht nur absolute Top-Musiker, sondern auch richtig coole und sympathische Jungs. Und ich muss wirklich sagen: ich habe selten eine Band erlebt, deren Live-Sound mich in seiner Wucht und Detailliertheit derartig überfahren und begeistert hat. COPIA – und das sage ich tatsächlich nur selten – sind live ein absolutes Muß!
Tatsächlich war Andrew, der in Australien seit vielen Jahren als Songwriter für Filme tätig und erfolgreich ist, zunächst Bassist der Band, und erst durch den Umstand, dass die Jungs 2011 einfach keinen wirklich passenden Sänger fanden, kam es dazu, dass er das Mikro in die Hand nahm. Ein absolutes Glück!

Beim Schreiben von „Until The Last Light Breaks In“ hatte ich die ganze Zeit für den Refrain die, zugegebener Maßen reichlich vage, Idee, prominente Vocal-Fills einzubauen. Als ich dann Andrew bei den gemeinsamen Konzerten singen gehört habe, war das von der Art und Klangfarbe her genau das, was ich mir vorgestellt hatte. Andrew war auch sofort begeistert von der Idee und hat uns dann eine große Anzahl verschiedenster Varianten geschickt – wir hatten ihm da keinerlei Vorgaben gemacht außer „tob Dich aus!“ – da hätte ich dem Song noch 2 weitere Refrains spendieren können und es hätte sich nichts wiederholt!

Andrew, thanks so much for making this happen!

TAGS

LEAVE A COMMENT